Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Wir konnten unseren Kunden bereits in mehreren Projekten und in unterschiedlichen Branchen zum Einsatz von KI-Lösungen verhelfen. Hier finden Sie einen Auszug davon.

ZEISS

Dezentrales Machine Learning zur Erkennung von Anomalien in Retina Scans

ZEISS ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen der optischen und optoelektronischen Industrie mit über 35.000 Mitarbeitern und mehr als 7,5 Milliarden Euro Umsatz. Ein zentraler Bereich von Zeiss ist die Medizintechnik für die Augenheilkunde (Ophtalmologie), wo z.B. mit optischen Scanverfahren nach krankhaften Veränderungen der Retina gesucht wird.

Mit der neuesten Produktgeneration der Cirrus OCT-Reihe sollte dort auch KI Einzug erhalten um noch bessere Diagnosen zu ermöglichen - vor Ort direkt bei der Untersuchung. prenode hat dazu beigetragen.

Kontakt aufnehmen
ZEISS OCT Scanner, Typ CIRRUS HD-OCT 5000, Bildquelle: Carl Zeiss Meditec Inc.

TRUMPF

TRUMPF Sorting Guide, Bildquelle: TRUMPF SE + Co. KG.

Dezentrales Machine Learning für den Sorting Guide

TRUMPF ist einer der weltweit führende Hersteller für Werkzeugmaschinen. Ein zentraler Bereich von Trumpf sind Laserschneidmaschinen die weltweit von Kunden aus der verarbeitenden Industrie geschätzt werden.

Bei einer Vielzahl dieser Maschinen wird das Blech zwar vollautomatisiert verarbeitet, der Abgriff erfolgt jedoch manuell. Um diesen Vorgang zu verbessern bietet Trumpf den Sorting Guide an, der den Werkern die optimale Reihenfolge zum absortieren empfiehlt. Mit prenodes mlx konnte so gezeigt werden, wie beispielweise die Vorhersage der Absortierzeit erheblich verbessert werden konnte. Dies führt zu besseren Prozessabläufen.

Kontakt aufnehmen

Mehr über einen Anwendungsfall erfahren?

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns darauf mit Ihnen ins Detail zu gehen und Ihren persönlichen Anwendungsfall zu besprechen.